Die Sparte Tennis hatte zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Die Veranstaltung fand bereits vor Inkrafttreten der Allgemeinverfügung der Regierung und den damit verbundenen Einschränkungen statt. Spartenleiterin Hilde Bickel gab einen Abriss über das sportlich erfolgreich verlaufene Jahr mit dem Aufstieg der Herren 50 in die Kreisklasse 1, sowie ein Dankeschön an alle Helfer und Unterstützer während der Saison.

Finanzvorstand Helmuth Krauß erstattete seinen Kassenbericht betreffend die Sparte Tennis sowie den Hauptverein. Er stellte auch kurz die Pläne der Umbaumaßnahmen an/in der Sportgaststätte und in den Umkleidekabinen vor. Sportwart Fritz Bößenecker ließ nochmals die sportlichen Aktivitäten Revue passieren; er berichtete von den Medenspiele mit 4 Mannschaften sowie einer Herrenmannschaft in der TeG Altmühlgrund. Sie erzielten dort den Tabellensieg und steigen somit in die Bezirksklasse auf.

Vor den Neuwahlen bedankte sich Spartenleiterin Hilde Bickel bei dem ausscheidenden Sportwart Fritz Bößenecker für seine langjährige Tätigkeit und Unterstützung in der Vorstandschaft und als fungierendes Bindeglied zwischen den Vereinen Muhr a.See und Gunzenhausen mit einem Präsent. Auch Ulrike Wiedemann steht als Beisitzerin nicht mehr zur Verfügung. Sie erhielt ebenfalls ein kleines Geschenk. Die Neuwahlen, durchgeführt von Wahlleiter Helmuth Krauß, ergaben folgende Ergebnisse: 1. Spartenleiterin: Hilde Bickel; 2. Spartenleiterin: Sylvia Schurich; Schriftführerin: Christiane Nebert; Kassier für Sparte Tennis: Finanzvorstand Helmuth Krauß; Sportwart: Tim Schurich; Beisitzer Johannes Uhlmann und Renate Himml.

Tatkräftig unterstützt wird die Spartenleitung in den Sitzungen und in der Vereinsarbeit von den Mannschaftsführern der gemeldeten Mannschaften, nämlich Ulrike Klingemann, Stephan Janisch, Norbert Stettner und Gregor Reuter.

H. Bickel gab abschließend noch eine kurze Vorschau auf die Saison 2020 und stellte bedauernd fest, dass mittlerweile die Winterrundenwettspiele aufgrund des Coronavirus abgebrochen wurden, alle sportlichen Aktivitäten durch den BTV bis 19.04.2020 eingestellt bzw. abgesagt wurden. Sie wünschte den Anwesenden viel Gesundheit und bat darum, auf der Homepage des 1. FCA Sparte Tennis die weiteren Maßnahmen zu verfolgen.

Ansprechpartner Sparte Tennis

Spartenleiterin Tennis

2. Spartenleiterin Tennis

Schriftführerin

C-Oberschiedsrichter

Beisitzer Sparte Tennis